Alex Dany gewinnt Vereinspokal!

Im Finale des Vereinspokals gab es in der regulären Partie keine Entscheidung - unentschieden. Damit musste ausgeblitzt werden, zwischen Alex Dany und Sören Rauch. Da war mir Sören der Jugendspieler Außenseiter, denn Alex hatte sich beim diesjährigen Blitz-Grand-Prix fast fehlerfrei gezeigt. In zwei Blitzpartien wurde also der Pokalsieger der SG Trier 2017 ausgespielt und das wurde eine deutliche Angelegenheit: 2:0 gewann Alex und darf sich damit Vereinspokalsieger rühmen. Glückwunsch Alex!